Veranstaltungen 2021

Ludwig Hohl & Blaise Cendrars

11.09.2020 18 h VERSCHOBEN: 2021
Eine Lesung aus Texten von Ludwig Hohl und Blaise Cendrars mit Antonin Moeri und
Stefan Zweifel. Moderation: Ariane Lüthi.
Friedrich Dürrenmatt: Die Welt der Atlasse, Gouache, 1978 (Ausschnitt)

Friedrich Dürrenmatt. Wirklichkeit als Fiktion – Fiktion als Wirklichkeit

Wissenschaftliche Tagung des Schweizerischen Literaturarchivs zum 100. Geburtstag von Friedrich Dürrenmatt
VERSCHOBEN auf 10.–13. November 2021
Stoff Vernissage

100 Jahre Friedrich Dürrenmatt – Buchvernissage «Stoffe»-Edition

26. Mai 2021, 18:15 Uhr
Buchvernissage der fünfbändigen Edition und der Online-Version von Friedrich Dürrenmatts autobiographischem «Stoffe»-Projekt.
Alice Ceresa

Scrivere dall’altrove: Alice Ceresa tra la Svizzera e Roma

22 aprile 2021, ore 15.30–20.00
Incontro internazionale tramite la piattaforma Zoom dell’Istituto Svizzero di Roma. Con la partecipazione di ricercatrici e scrittrici.
Michel Thévoz

Le regard inconvenu – Michel Thévoz

Cette journée d’étude se propose de redécouvrir la pensée de l’historien de l’art et essayiste Michel Thévoz, dont le fonds a rejoint récemment les Archives littéraires suisses.
15 avril 2021, de 9h à 17h
Ulrich Becher

Moby-Dick im Exil: Eine Hommage an Ulrich Becher

14. April 2020 18 Uhr
Hommage an den Schriftsteller Ulrich Becher. Film, Lesung und Gespräch mit Martin Roda Becher, Anja Becher, Eva Menasse und Thomas Sarbacher.
https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/ausstellungen-va/veranstaltungen-past/va2021.html