100 Jahre Dürrenmatt

Künstlerische Sammlungsintervention

Karteikasten

Ausschreibung: Künstlerische Sammlungsintervention

Im Rahmen der Ausstellung «Jetzt wählen!» schreibt die NB eine künstlerische Sammlungsintervention aus. Die Intervention soll die Sammlungstätigkeit der NB als einer nationalen Gedächtnisinstitution im Rahmen der Ausstellungsthematik – der politischen Partizipation – künstlerisch reflektieren.

Kulturprogramm 2021

Dürrenmatt mit Kakadu

Kulturprogramm 2021 – Vorschau

Vorschau auf das Kulturprogramm 2021 der Schweizerischen Nationalbibliothek: 100 Jahre Dürrenmatt, Ausstellungen zu Starobinski, Fleisch und dem Wahlrecht.

100 Jahre Dürrenmatt 2021

Dürrenmatt mit Zigarre

Das Jubiläum

Am 5. Januar 2021 wäre Friedrich Dürrenmatt 100 Jahre alt geworden. Erfahren Sie mehr über den Schriftsteller und Maler, über seinen Nachlass sowie über die Institutionen, die ihn feiern.

Corona

Das Gebäude der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern

Corona: Schliessung der Nationalbibliothek

Die Bibliothek bleibt für das Publikum bis am 28.2.2021 geschlossen. Einen Überblick über die verfügbaren Dienstleistungen und alle aktuell geltenden Regeln finden Sie auf dieser Seite.

Ausstellung gewinnt Web-Preis

Leonid Pasternak: Skizze für Ölgemälde Rainer Maria Rilkes (aus dem Besitz der Familie Rilke-Beyer)

100. Geburtstag Jean Starobinski (1920–2020) : Virtuelle Ausstellung

Die virtuelle Ausstellung «Jean Starobinski. Relations critiques» hat den Prix Le Meilleur du Web in der Kategorie User Experience gewonnen.

Entdecken Sie die Sammlungen der Nationalbibliothek

Bibliothekssammlungen

Bibliothekssammlung

Die Sammlungen der Schweizerischen Nationalbibliothek enthalten Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, Websites, Karten und Atlanten, Hochschulschriften, Vereinspublikationen, amtliche Publikationen und Musikdokumente.

Bilddokumente

Die Bilddokumente in der Graphischen Sammlung der Nationalbibliothek umfassen Druckgrafik des 17. bis 20. Jahrhunderts, Fotografien, Postkarten und Plakate sowie Editionen/Portfolios und Bücher mit Originalgrafik.

Literarische Nachlässe und Archive

Das Literaturarchiv der Nationalbibliothek verfügt über die bedeutendste Sammlung literarischer Nachlässe, Bibliotheken und Archive von Autoren und Autorinnen des 20. und 21. Jahrhunderts.

 

Tondokumente

Die Schweizerische Nationalphonothek in Lugano sammelt und erhält Tondokumente für die Nachwelt. Seit 1987 archiviert sie das klingende Kulturgut der Schweiz und stellt es Interessierten zur Verfügung.

Trouvaillen

Recherche des Monats

Die colorierte Zeichnung zeigt eine Familie an einem festlich gedeckten Esstisch. Eine Angestellte bringt gerade einen dampfenden und dekorierten Braten in das Zimmer.

Januarspeck – Denn Fleisch geht uns alle an

Warum sind die Feiertagsessen so fleischlastig? Die Schweizerische Nationalbibliothek geht den Ursachen unseres Januarspecks nach.

Einsichten - Aussichten

Von quakenden und von konzertanten Fröschen

Von quakenden und von konzertanten Fröschen

Ein Spielzeug und seine vielfachen Interpretationsmöglichkeiten im Werk von Giovanni Orelli

Mein Schweizer Schatz

Walpurgisnacht

Die «Walpurgisnacht» von Albert Welti

Während der Inventarisierung der druckgrafischen Werke von Albert Welti (1862–1912) flackern bei Thomas Zweifel, Hochschulpraktikant in der Graphischen Sammlung der Schweizerischen Nationalbibliothek, alte Kindheitserinnerungen wieder auf.
Und er entdeckt die Einheit im scheinbar widersprüchlichen Werk eines der bedeutendsten Schweizer Maler.

Medieninformationen

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Wenn sie Java Script nicht aktivieren möchten, können sie über den unten stehenden Link die Medienmitteilungen lesen. 

Zur externen NSB Seite

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home.html