Grafik Übersicht

Die Schweizerische Nationalbibliothek sammelt ikonografische und grafische Bilddokumente zu Geografie, Geschichte, Politik, Brauchtum, Kultur und Persönlichkeiten der Schweiz sowie künstlerische Werke. Sie finden hier Bilder von Siedlungen und Landschaften, von Personen, von historischen und von volkskundlichen Ereignissen und Kunstblätter von namhaften Schweizer Kunstschaffenden.

Elisabeth Grossmann
Die Aquatinta «Elisabeth Grossmann. La belle Batelière de Brienz» von E. Locher stammt aus der Zeit um 1815.

Der Bestand umfasst geografisch und thematisch geordnete Sammlungen unterschiedlicher Herkunft sowie Archive einzelner Sammler und Künstler. Bedeutend sind die umfangreichen Schweizer Kleinmeistersammlungen, insbesondere die «Sammlung R. und A. Gugelmann». Dokumente des Plakatschaffens finden Sie in der Sammlung «Plakate» und Künstlerarchive mit Originalgrafik und Zeichnungen, zum Beispiel von Karl Gerstner, Daniel Spoerri, Ulrich Meister, Emil Zbinden u.a., unter der Sammlung «Kunst».

Inhalt und Umfang

  • Orts- und Landschaftsansichten aus allen Kantonen der Schweiz (ca. 28'000 passepartourierte und lose Blätter)
  • Szenen aus der Schweizergeschichte (ca. 2'700 passepartourierte und lose Blätter)
  • volkskundliche Darstellungen wie Bräuche, Trachten, Feste (ca. 4'000 passepartourierte und lose Blätter)
  • Grafiken zu militärischen Themen wie Kriegsszenen, Söldnertruppen, Uniformen, Waffen und Ausrüstung, etc. (Kriegsgrafik, ca. 5‘300 Blätter)
  • Portraits von Schweizerinnen und Schweizern sowie von für die Schweiz bedeutenden Personen (ca. 15'000 Grafiken)
  • Sammlung von Künstlergrafik nationaler und internationaler Herkunft (ca. 8'000 Einzelblätter)

Sammelgrundsätze

  • die Sammlungen haben sowohl dokumentarischen als auch künstlerischen Charakter

Recherche und Zugang

  • die Sammlungen sind in der Archivdatenbank HelveticArchives zumindest summarisch beschrieben, von einigen sind auch Details zu den einzelnen Werken (z.T. mit Vorschaubild und Digitalisat) erfasst
  • Informationen zu summarisch erfassten Sammlungen auf Anfrage
  • Konsultation der nicht digitalisierten Werke vor Ort (Termin nach Vereinbarung)

Letzte Änderung 03.06.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Schweizerische Nationalbibliothek
Graphische Sammlung
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Schweiz
Telefon +41 58 462 89 71
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

Öffnungszeiten

auf Anmeldung

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/ueber-uns/gs/sammlungen/grafik/grafik-uebersicht.html