Benutzung der GS und Recherchen

Die Sammlungen und Archive der Graphischen Sammlung und des Eidgenössischen Archivs für Denkmalpflege können Sie für wissenschaftliche Studien, publizistische Arbeiten, die Vorbereitung von Ausstellungen oder aus persönlichem Interesse kostenlos konsultieren.

Konsultation von Archivalien in der Graphischen Sammlung.
Konsultation von Archivalien in der Graphischen Sammlung.
© NB, Simon Schmid

Angebot und Zugang

  • Einsicht nur vor Ort und nach Voranmeldung (mindestens drei Arbeitstage im Voraus)
  • Recherchen: Kurzbeschreibungen der Bestände finden Sie in HelveticArchives (Archivdatenbank der NB). Einzeldokumente sind erst teilweise erfasst. Wenden Sie sich für vollständige Recherchen an die Graphische Sammlung. Nur grob erschlossene Bestände müssen Sie selber vor Ort sichten.
  • Sämtliche Plakate finden Sie im Gemeinschaftskatalog «Schweizer Plakatsammlung»
  • Künstlerbücher und Kunstblätter finden Sie in Helveticat (Bibliothekskatalog der NB)
  • Führungen für Schulen oder Gruppen nach Vereinbarung

Kosten

Keine

Letzte Änderung 20.11.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Schweizerische Nationalbibliothek
Graphische Sammlung
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Schweiz
Telefon +41 58 462 89 71
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

Öffnungszeiten

auf Anmeldung

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/ueber-uns/gs/benutzung-recherche.html