Hochschulschriften

Informationen zur Sammlung e-Diss.ch

e-Diss.ch ist die Sammlung von elektronischen Schweizer Hochschulschriften. Sie umfasst Dissertationen und Habilitationen von Schweizer Universitäten.

Name Ungefährer Sammlungsbeginn
Universität St. Gallen 1996
Universität Bern 1998
Università della Svizzera italiana 2002
Universität Basel 2002
Universität Freiburg 2002
Universität Zürich 2002
Université de Genève 2002
Université de Lausanne 2002
Université de Neuchâtel 2002
École polytechnique fédérale de Lausanne 2003
Universität Luzern 2005
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 2009

Neue Daten werden mit einer Verzögerung von 3 Monaten nach Erscheinen regelmässig bei den Institutionen abgeholt und in der Schweizerischen Nationalbibliothek verarbeitet, verzeichnet und dauerhaft archiviert.

Die Verfügbarkeit der Inhalte richtet sich nach den Bestimmungen der einzelnen Institutionen. Hochschulschriften können frei verfügbar, eingeschränkt verfügbar in den Räumlichkeiten der Schweizerischen Nationalbibliothek oder für jegliche Nutzung gesperrt sein.

e-Helvetica Access bietet Zugang zur Sammlung. Die Verfügbarkeit ist dank einem Ampelsystem sichtbar.

Empfehlungen für die Anlieferung

Empfehlungen für die Anlieferung von elektronischen Dissertationen an die Schweizerische Nationalbibliothek für die Langzeitarchivierung, Version 2.0, 06.2019 (PDF, 256 kB, 13.06.2019)In diesem Dokument finden Sie Informationen zum Ablauf der Anlieferung von Online-Hochschulschriften an die Schweizerische Nationalbibliothek sowie technische Empfehlungen für die Übermittlung und das Format der digitalen Objekte und der Metadaten.

Letzte Änderung 19.11.2020

Zum Seitenanfang

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/fachinformationen/e-helvetica/hochschulschriften.html