Mein Schweizer Schatz: Schweizerisches Hunde-Stammbuch

Titelblatt der ersten Ausgabe des Schweizerischen Hunde-Stammbuchs aus dem Jahr 1884.
Die erste Ausgabe des Schweizerischen Hunde-Stammbuchs ist 1884 erschienen.

Boxerhund Un Déci d’Chénous, genannt Ulysse ist etwas ganz Besonderes. Er hat es als Einziger unserer fünf Hunde geschafft, im Schweizerischen Hunde-Stammbuch (SHSB) verewigt zu sein. Seit diesem Zeitpunkt interessiere ich mich für dieses exklusive Periodikum.

Das SHSB wurde 1883 im Auftrag der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft (SKG) gegründet. Es besteht aus der Zusammenstellung beglaubigter Abstammungsnachweise von Hunderassen, die von der SKG anerkannt sind mit Züchter- und Besitzerlisten. Schon 1884 erblickte Heft 1 des SHSB das Licht der Welt. Gerne lese ich die detailreichen Beschreibungen einiger Hunderassen und informiere mich über das Ausstellungswesen von anno dazumal. Auch ein Blick auf die zahlreichen Abbildungen und Stammbäume lohnt sich.

«Der allervortrefflichste Hund, den wir je kennen, warst Du, Barry, Du Heiliger auf dem Sankt Bernhard». Dieses Zitat stammt aus einer umfangreichen Lobeshymne auf den legendären Bernhardiner Barry (ca. 1800–1814). Im 19. Jahrhundert fand ein richtiger Hype um diesen Hund statt. Bernhardinerhunde oder St. Bernhardshunde (damals natürlich auch Barry-Hunde genannt) waren so populär, dass am 15. März 1884 in Basel der Schweizerische St. Bernhards-Club entstand. Es erstaunt also nicht, dass als allererste Eintragung im SHSB ein Bernhardiner namens Léon erscheint.

Bei weiteren 28 registrierten Hunden handelt es sich ebenfalls um Bernhardiner. Insgesamt sind im ersten Heft schon 81 Hunde aus verschiedenen Rassen erfasst.

Aktuell existieren im SHSB über eine Million Eintragungen von schweizerischen Züchterinnen und Züchtern. Es dokumentiert eindrücklich, wie sich die Hundezucht und viele Hunderassen in über 130 Jahren entwickelt und verändert haben.

Luzia Gerber
Alphabetische Katalogisierung

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/sammlungen/trouvaillen/mein-schweizer-schatz/mein-schweizer-schatz----hundestammbuch.html