Manifestations 2022

Soirée Starobinski 2022

Réunion du Cercle d’études Starobinski

Le 17 novembre 2022, le Cercle d’études Jean Starobinski se réunit à Lille en France pour un workshop autour de Jean Starobinski et d’Éric Weil.
Schwarzweisses Foto von Robert Walser auf einer Wanderung auf den Säntis mit Carl Seelig vom 1. Juni 1942. Vor einem dunkelblauen Hintergrund aus Nullen und Einsen.

«Walsert es?» – Lesung und Round Table

Sind Algorithmen kreativ? Kann eine künstliche Intelligenz am Werk von Robert Walser weiterschreiben? Am 7. November 2022 findet ein Round Table zu künstlicher Intelligenz und Literatur statt. Mit einer Lesung von alten und neuen Walser-Texten.
Donata Berra biblioteca

Serata letteraria: «E dopo il ponte / s’aprono a miglia i piani…»

Mercoledì 19 ottobre 2022 ha luogo un incontro poetico con Donata Berra e Yari Bernasconi organizzato dall’Archivio svizzero di letteratura presso la BN.
Nahaufnahme der Typenbügel und des Farbbandes einer alten mechanischen Schreibmaschine

Literarische Soirée: Schreibtechniken – Ein Generationengespräch

Am 22. September 2022 findet eine Soirée des Schweizerischen Literaturarchivs mit Gespräch und Lesung von Martina Clavadetscher und Klaus Merz zu Schreibtechniken statt.
Bar Kursaal Interlaken

Freizeit im Baudenkmal – die Europäischen Tage des Denkmals in der NB

Am 10. und 11.09.2022 öffnet die NB die Türen für die Europäischen Tage des Denkmals zum Thema «Freizeit». Anhand von Preziosen aus der Plan- und Fotosammlung zeigt sie den Umgang mit historischen Gebäuden der Freizeit wie Theatern, Hotels und Bädern.
Manuskript von Robert Walser in Kleinstschrift

Workshop: «Riskante Einsätze» – Textanfänge bei Robert Walser

Am 1. Juli 2022 widmet sich ein Workshop des Schweizerischen Literaturarchivs den Textanfängen im Werk von Robert Walser. Untersucht wird, wie in den ersten Sätzen eines literarischen Textes neue Formen erprobt, begründet und motiviert werden.
Bollack Montage 2022

Projet FNS «Lectures de Jean Bollack». Journées d’étude

Les 27 et 28 juin 2022 à l’Université de Fribourg. Cette troisième réunion de travail des Bollackiens entend lier les lignes de force thématiques chères à Bollack et certaines questions de méthode qui lui importaient.
Kempker Beckettkopf

Literatur im Archiv: Eine Séance mit Birgit Kempker feat. Nadine Reuter

Am 22. Juni 2022 findet in der NB eine literarische Séance mit der Autorin Birgit Kempker und der medialen Beraterin Nadine Reuter statt. Ein einmaliges Happening des Schweizerischen Literaturarchivs!
Künstlerbücher Titelseite

Buchvernissage «Schweizer Künstlerbücher»

Am 17. Juni gehen Eveline Wüthrich, Kuratorin und Gründerin von «I Never Read, Art Book Fair Basel», und Susanne Bieri, Herausgeberin der Publikation «Schweizer Künstlerbücher», der Frage «Was macht das Schweizer Künstlerbuch aus?» nach.
Reto Hänny

Literatur im Archiv: «Romane wie Flüge» – Schweizer Grand Prix Literatur 2022 an Reto Hänny

Am 8. Juni 2022 findet anlässlich der Verleihung des Schweizer Grand Prix Literatur 2022 an Reto Hänny eine Soirée des Schweizerischen Literaturarchivs mit Gespräch und Lesung und musikalischer Begleitung des Perkussionisten Fritz Hauser statt.
https://www.nb.admin.ch/content/snl/fr/home/ausstellungen-va/veranstaltungen-past/va2022.html