«Rilke und Russland» - Vernissage

13. September 2017, 18.30 Uhr

Rilke_Vernissage

Es sprechen

LE CONSEILLER FÉDÉRAL ALAIN BERSET
Chef du Département fédéral de l’intérieur

MARIE-CHRISTINE DOFFEY
Directrice de la Bibliothèque nationale suisse

ULRICH RAULFF
Direktor Deutsches Literaturarchiv Marbach

DMITRI BAK
Direktor Staatliches Literaturmuseum der Russischen Föderation, Moskau

THOMAS SCHMIDT
Künstlerischer Leiter der Ausstellung Rilke und Russland

IRMGARD WIRTZ EYBL
Leiterin des Schweizerischen Literaturarchivs

 

Daniel Fueter und Rea Kost begleiten den Anlass musikalisch mit Vertonungen von Rilke-Gedichten.

Ariela und Thomas Sarbacher lesen aus dem Briefwechsel zwischen Rainer Maria Rilke und Marina Zwetajewa.

Dernière modification 22.05.2017

Début de la page

https://www.nb.admin.ch/content/snl/fr/home/collections/les-archives-litteraires-suisses-als/manifestations-et-colloques/toutes-les-manifestations/manifestations-2017/vernissage-rilke-und-russland.html