Parkett : the Parkett series with contemporary artists = Die Parkett-Reihe mit Gegenwartskünstlern

Parkett : the Parkett series with contemporary artists = Die Parkett-Reihe mit Gegenwartskünstlern No. 98 - 2016

Parkett ist eine Kunstzeitschrift, die in direkter Zusammenarbeit mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern entsteht. Sie erscheint seit 1984 in Zürich und New York in deutscher und englischer Sprache. Neben der Zusammenarbeit bei der Auswahl der Autoren, der Bilder und des Designs, schaffte jeder Künstler eigens für Parkett auch eine signierte und nummerierte Originaledition in der Form eines Druckes, Objektes, einer Installation oder eines Unikatwerkes.

Von 1984 bis 2017 sind insgesamt 101 Einzelbände mit total 270 monografischen Künstlerportraits zu je drei bis vier Texten entstanden. Zusätzlich erschienen 270 Werke von Künstlern aus über 40 Ländern. Parkett kann somit als kleines Museum und als grosse Bibliothek der Gegenwartkunst bezeichnet werden.

Letzte Änderung 26.07.2017

Zum Seitenanfang

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/themen/die-digitalen-sammlungen/digitalisierte-sammlungen/die-digitalisierten-zeitschriften/parkett.html