Literatur in rätoromanischer Sprache

Seit 1991 hat das SLA eine bedeutende Sammlung von Materialien angelegt, welche die verschiedenen Gruppierungen der bündnerromanischen Literaturwelt repräsentiert und ihre Arbeiten während des zwanzigsten Jahrhunderts dokumentiert. Diese Sammlung wird laufend mit passenden Materialien ergänzt.

Ein Teil der Bestandesinventare ist bereits online zugänglich, für die weiteren kann im SLA ein Word-Inventar eingesehen werden.

Neben der Archivierung der Sammlung fördert das SLA in seiner laufenden Aktivität und mittels geeigneter Zusammenarbeiten die Kenntnis über die bündnerromanische Literatur in verschiedenen ihrer Aspekte. Beispiele dazu sind:

Beiträge in den regelmässigen SLA-Publikationen Quarto und Passim sowie spezifische Veröffentlichungen wie die Akten des Kolloquiums zu den Lektüren des Romans La müdada von Cla Biert, Forschungsstudien wie das Nationalfondsprojekt zu Tradition und Moderne in der Lyrik Andri Peers, Veranstaltungen wie die Tagung zum 100. Geburtstag von Jon Semadeni, Thematische Ausstellungen wie Katz&Hund, literarisch oder brotlos? - Vom Schreiben und vom Geld.

Kontakt

Schweizerische Nationalbibliothek
Schweiz. Literaturarchiv SLA
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Schweiz
Telefon: +41 58 462 92 58
Fax: +41 58 462 84 08
arch.lit@nb.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/sammlungen/das-schweizerische-literaturarchiv-sla/nachlaesse-und-archive/schwerpunkte-der-sammlungen/literatur-in-raetoromanischer-sprache.html