Alle Ausstellungen

Leonid Pasternak: Skizze für Ölgemälde Rainer Maria Rilkes (aus dem Besitz der Familie Rilke-Beyer)

Rilke und Russland

Russland war für Rainer Maria Rilke zeitlebens Heimat und Sehnsuchtsort. Die trinationale Ausstellung zeigt Zeugnisse seiner Faszination aus dem Deutschen Literaturarchiv, dem Schweizerischen Literaturarchiv, dem Rilke-Archiv in Gernsbach, dem privaten Lou-Andreas-Salomé-Archiv in Göttingen und aus russischen Archiven und Sammlungen. Sie ist vom 14. September bis 10. Dezember 2017 in der Nationalbibliothek zu sehen.

Fotomontaggio a partire da una foto di Franco Beltrametti del 1977 ©.

«anche soltanto scorrendo» – Opere di Franco Beltrametti, poeta e artista visivo

Vom 3.–28. Februar 2017 läuft in Venedig eine vom Schweizerischen Literaturarchiv mitgetragene Ausstellung zum Tessiner Architekten, Künstler und Dichter Franco Beltrametti. Sie zeigt sein Schaffen im Spannungsfeld von Beat, Zen und der europäischen Avantgarde.

Das Kabinett

Im Kabinett (2016)

In drei Vitrinen präsentieren wir Ihnen Dokumente, Fotos und Objekte aus dem Kontext der aktuellen Veranstaltungen und Publikationen des Schweizerischen Literaturarchivs.

Hugo Ball im kubistischen Kostüm, Zürich 1916. Quelle: Nationalbibliothek, Schweizerisches Literaturarchiv, Bern. Nachlass Hennings/Ball.

DADA original

Die Ausstellung des Schweizerischen Literaturarchivs zeigt Originaldokumente aus dem Nachlass von Hugo Ball und Emmy Hennings. Sie richtet den Blick auf die Anfangsphase von Dada. Zu sehen ist sie vom 7. März bis am 28. Mai 2016.

Kontakt

Schweizerische Nationalbibliothek
Schweiz. Literaturarchiv SLA
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Schweiz

Telefon +41 58 462 92 58
Fax +41 58 462 84 08

Kontaktinformationen drucken

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/sammlungen/das-schweizerische-literaturarchiv-sla/aktuelle-ausstellungen/alle-ausstellungen.html