Papierentsäuerung

NB-Charge geht in die Entsäuerungsanlage
© NB

Wird heute ein Dokument entsäuert, sichert die Bibliothek dessen Benutzbarkeit in der Zukunft für die kommenden Generationen interessierter Leser/innen. Bis heute stellt die Papierentsäuerung die einzige konservatorische Mengenmethode dar, um die Originale zu erhalten.

Letzte Änderung 07.10.2013

Zum Seitenanfang

Kontakt

Schweizerische Nationalbibliothek
Dienst Konservierung und Restaurierung
Erhaltung
Hallwylstrasse 15
3003 Bern
Schweiz

Telefon +41 58 464 03 18
Fax +41 58 462 84 63

Kontaktinformationen drucken

https://www.nb.admin.ch/content/snl/de/home/nb-professionell/erhalten/originalerhaltende-massnahmen/papierentsaeuerung.html